CategoriesLifestyle Tips & Tricks

Nahrungsergänzungsmittel für Veganer: Darauf sollten Sie achten!

veganer

Sinnvolle Nahrungsergänzung speziell für Menschen, die keine tierischen Produkte essen, gibt es inzwischen in großer Auswahl. Um eine hochwertige Nahrungsergänzung von einem Nahrungsergänzungsmittel für Veganer zu unterscheiden, das keinen echten Mehrwert bietet, sollten Sie die relevanteren Vitamine sowie Nährstoffe kennen. Vegane Nahrungsergänzung versorgt Ihren Organismus mit jenen Stoffen, die in rein pflanzlicher Nahrung nicht in ausreichender Menge vorhanden sind.

Welche Nahrungsergänzungsmittel braucht ein Veganer?

Wer sich dafür entscheidet, zukünftig weder Milchprodukte noch Fleisch, Fisch oder Eier und viele weitere Produkte vom Tier zu essen, sollte sich mit dem Thema vegane Nahrungsergänzung beschäftigen. Befassen Sie sich mit der Frage „Wie bekommt man als Veganer alle Nährstoffe?“, werden Sie schnell feststellen: Hochwertige Nahrungsergänzung ist neben einer abwechslungsreichen pflanzlichen Ernährung ausschlaggebend.

Kritische Nährstoffe bei veganer Ernährung sind vielen Veganern gar nicht in vollem Umfang bekannt. Deshalb ist es wichtig, dass Sie bei einem anhaltenden Unwohlsein oder einer verschlechterten Fitness sowie bei anhaltender Müdigkeit ein Blutbild machen lassen. Sagen Sie Ihrem Arzt, dass Sie sich vegan ernähren. So gehen Sie sicher, dass er auch der Frage nachgeht, ob eine sinnvolle Nahrungsergänzung vielleicht gegen die Symptome wirkt.

Welche Vitamine fehlen bei veganer Ernährung?

Kritische Nährstoffe bei veganer Ernährung sind Jod, Vitamin B12, Eisen, Calcium und Omega-3-Fettsäuren. Sie sehen also: Es geht nicht nur um Vitamine, sondern auch um viele andere Stoffe, die der menschliche Körper zur Gesunderhaltung benötigt. Deshalb ist es wichtig, dass gerade Sie als Veganer nicht nur jene Lebensmittel essen, die Ihnen schmecken. Stattdessen informieren Sie sich darüber, welche Lebensmittel zum Beispiel den täglichen Bedarf an Eisen decken.

Sorgen Sie für einen ausgewogenen Speiseplan, ist das allerdings noch keine Garantie für einen gesunden Organismus. Manche Vitamine sowie andere Nährstoffe sind schlicht in keinem einzigen pflanzlichen Lebensmittel vorhanden! Deshalb sind Nahrungsergänzungsmittel für Veganer so wichtig.

Als Veganer ist es fast unmöglich, nur durch eine ausgewogene Ernährung Mangelerscheinungen zu vermeiden. Daher lautet die Antwort auf „Wie bekommt man als Veganer alle Nährstoffe?“ ganz klar: Durch Präparate, die Eisen, Calcium, Omega-3-Fettsäuren, Jod, Zink und B-Vitamine enthalten. Bei HerbBio finden Sie Nahrungsergänzungsmittel für Veganer und Vegetarier in Top-Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.